Nachhaltigkeit

Made in Berlin

Neben viel liebevoller Handarbeit fließt auch Ökostrom in Ihr Kleidungsstück. Ihr neues Lieblingsteil von anwama ist kein Massenprodukt. Um Überproduktion zu vermeiden stellen wir auf Bestellung her. Gefertigt und designt wird in unserem Atelier in Berlin von Anna-Maria.

Reparaturservice

Die Langlebigkeit unserer Produkte ist uns wichtig. Sollte trotz robustem Material und hochwertiger Verarbeitung etwas an Ihrem Kleidungsstück kaputt gehen, bieten wir einen Reparaturservice an. Wir kümmern uns darum, dass Sie lange Freude an Ihrem Lieblingsteil von anwama haben.

 

hemp fabric

Hanfstoffe

Wir sind von einer nachhaltigen Herstellung von Kleidung überzeugt, also war unser Wunsch sehr groß, eine Produktionsstätte in Europa zu finden. Nach aufwändiger Recherche haben wir eine Weberei in Rumänien gefunden, sodass der gesamte Produktionsprozess unserer schönen Hanfstoffe nun in Europa stattfindet.

Warum wir so begeistert von Hanf sind können Sie hier nachlesen.

 

Zutaten

Unsere Knöpfe beziehen wir von der deutschen Knopfmanufaktur "Knopf Budke". Die von uns verwendeten Knöpfe bestehen aus Steinnuss und sind vegan gefärbt.

Unsere Reißverschlüsse, Gummi und Nähgarn sind nicht kompostierbar. Wir arbeiten an einer Lösung für diese Herausforderung.

Verpackung

Das Verpackungsmaterial von "Biobiene" sorgt für den plastikfreien Versand zu Ihnen nach Hause. Der deutsche Hersteller ist darauf spezialisiert, plastikfreie Verpackung herzustellen. Darüber hinaus recyceln wir Verpackungsmaterial, das bei uns durch Online-Einkäufe anfällt, indem wir es wiederverwenden. Damit schonen wir unsere Ressourcen und die der Umwelt.

Verwenden auch Sie Verpackung weiter und helfen Sie mit, unseren Planeten zu retten.

Labels

Unsere Labels werden in Würzburg hergestellt. Die Weberei arbeitet mit recycelten Materialien.

Nach oben scrollen